Leiterplatten-Hersteller

Ideal für den Qualtätstest: Bondanprobe mit einem programmierbaren Gerät sichert die perfekte Bearbeitungsqualität der Leiterplatten. Die Standard-Testbonds können dann auch mit dem Bondtester überprüft werden, so dass die konstante Fertigungsqualität der Leiterplatten jederzeit dokumentiert werden kann.
Ideal dafür ist der umbaufähige Kombi-Bonder 56XX, üblicherweise mit Wedge-Bondkopf für Dünndraht 5630 und dem Pulltester 5600C.